pad thai rezepte, pad thai vegan, pad thai vegetarisch, thailändisch, rezept, nachkochen, Rezept, foodblogger, www.lakatyfox.com-2

Vegan Pad Thai Noodles

Servings 4

Zutaten

  • 250 g Reisnudeln
  • 150 g Räuchertofu (sehr klein geschnitten)
  • 4-5 Zehen Knoblauch
  • 3 Stück Karotten (in feine Streifen geschnitten)
  • 200 g frische Mungobohnensprossen
  • 6-8 EL gehackte Erdnüsse
  • Soyasauce, Sesamöl, Salz, Chiliflocken, frischer Koriander

Zubereitung

Sesamöl in einem Wok oder einer großen Pfanne sehr gut erhitzen und Knoblauch anrösten. Dann den Räuchertofu dazugeben und ebenfalls anrösten. Währenddessen die Reisnudeln zum Kochen bringen. Die Karotten, die Sprossen der Mungobohne sowie die Frühlingszwiebel in den Wok geben und mit reichlich Soyasauce ablöschen. Nun die gekochten Reisnudeln beifügen und mit Salz, Chili sowie dem frischen Koriander abschmecken. Auf einem Teller anrichten und mit den gehackten Erdnüssen genießen.