Life – Die Songs meines Lebens

Marshall, Songs meines Lebens, Ich glaube jeder der in Österreich wohnt, hat in den letzten Wochen die aktuelle Ö3 Kampagne (größter österreichischer Radiosender) “Der Song deines Lebens” mitbekommen. Dabei ging es darum, dem Radiosender seinen persönlichen Song mitzuteilen, der einen in einer bestimmten Lebenssituation bewegt und geprägt hat.

Ich habe mir dazu auch ein paar Gedanken gemacht, und bin draufgekommen, dass ich jetzt nicht den Song meines Lebens habe – aber dafür gibt es ein paar Lieder die ich mit verschiedenen Momenten und ganz besonderen Menschen in meinem Leben verknüpfe. Ich habe mir gedacht, ich werde sie euch heute vorstellen.

Lieder verbinden – Lieder schaffen Erinnerungen – diese Songs sind alle vollgepackt mit tollen Erinnerungen und ganz viel Freude♥

Die Songs meines Lebens
Liquido – Narcotic

Ja dieses Lied verbinde ich mit meinem 16-jährigen Ich, meiner besten Freundin Jasmin und vor allem mit wilden Partynächten in meiner Jugend. Jedes Mal wenn ich dieses Lied in der Disco gehört habe, hab ich die Hand meiner besten Freundin genommen und bin zur Tanzfläche gestürmt – und dort bin ich gesprungen so hoch ich konnte. Auch wenn ich heute dieses Lied höre, denke ich mit einem Lächeln an diese tolle Zeit mit meiner Freundin zurück.

Abba – Mamma Mia

Jaja dieses Lied verbinde ich mit meinem Papa. Er ist einfach ein riesiger Abba Fan. Ich glaube diese Lieder hat er in seiner Jugend oft gehört und jedes Mal wenn es irgendwo ein Lied von Abba spielt, strahlt er. Somit verbinde ich jeden Abbasong mit meinem Papa.

James Blunt – You’re beautiful

James Blunt war ein Konzert wo ich unter anderem mit meiner Mama und meiner Schwester war. Und meine Mama liebt seine Musik. Die CD wird zu Hause rauf und runter gespielt und deshalb denke ich bei jedem James Blunt Lied sofort an sie.♥

Aqua – Barbie Girl

Jaja, dies war die erste CD meiner Schwester die sie bekommen hat und ich muss sagen wir haben sie geliebt! Wir haben sie die ganze Zeit gehört. Wir konnten alle drei den Text auswendig 🙂

Avicii – Levels & Superstar – Jump Smokers ft. Pitpull

Helene und ich. Ich glaube, jedes Lied was ich super finde, findet auch Helene super und jedes Lied was sie liebt, liebe auch ich. (Zur Info Helene, zählt neben Jasmin zu einer meiner besten Freundinnen). Wenn ich Avicii höre, besonders Levels von Avicii, denke ich an unseren gemeinsamen Besuch bei einem Avicii Konzert 🙂 Aber auch wenn ich den Song Superstar von den Jump Smokers höre – denke ich sofort an sie. Dieser Song wurde auf einer Uniopening Party in Krems gespielt – wo ich Helene besucht habe. Ich denke da immer an meinen 24 h Trip nach Krems und an unseren superlustigen Abend.

Kings of Leon – Closer

Dieser Song ist für mich David. Er liebt dieses Lied und könnte es beim Auto fahren rauf und runter hören. Natürlich gibt es sehr viele Songs die mich sofort an ihn erinnern zb jedes Lied von ACDC.

Awolnation – Sail

Dieses Liedes, verbinde ich mit dem Sommer wo ich David kennengelernt habe. Ich weiß noch, wie ich bei unserem ersten Date neben ihm gesessen bin, fasziniert von seinen vielen Tattoos und seinen wunderschönen blauen Augen ♥

Robin Thicke – Blurred Lines

Wer hätte im Sommer 2012 gedacht, dass David und ich ein Jahr später verheiratet sind? Das ist mein absoluter Herzenssong, der mich an unseren wunderschönen gemeinsamen Sommer erinnert. Wir haben geheiratet ♥ unser Haus am See gekauft und ich hab mein erstes Auto bekommen. Damals hatte ich ein altes aber cooles BMW Cabrio und ich weiß noch wie wir bei diesem Lied mit dem Auto gefahren sind.

Steve Aoki – Walk off the Earth

Ich hab natürlich auch David gefragt, welchen Song er mit mir verbindet. Dabei sagte er Steve Aoki – Home we’ll go. Als ich ihn fragte, warum genau dieser Song sagte er: “Dieses Lied erinnert mich an unseren Sardinien Urlaub, als wir mit dem BMW Cabrio an der Küste entlang gefahren sind und wie du immer lautstark und extrem falsch mitgesungen hast 🙂 “.

Damit wir jetzt zu Hause und vorallem auch draußen am See, einfach Musik hören können, haben wir uns letzte Woche die Musikbox von Marshall bestellt (hier). Die Bedienung ist total einfach mit Bluetooth, und der Akku hat eine Laufzeit von über 20 Stunden. Natürlich haben wir die Box auch mit anderen teuren Markengeräten verglichen. Meiner Meinung nach, hat diese mit Abstand den besten Klang! Nebenbei schaut diese Musikbox auch so super stylish aus – findet ihr nicht auch? Also der nächsten Sommerparty steht bestimmt nichts mehr im Weg 🙂

Habt ihr auch Lieblingslieder? Bzw Lieder die euch an etwas bestimmtes erinnern? Ist vielleicht auch eines dieser Lieder dabei, die ihr mit einer bestimmten Person oder einem Moment teilt?Marshall_Musikbox_Song_meines_lebens_Lakatyfox_blogger

 

32 Kommentare

  1. Juni 25, 2017 / 2:39 pm

    Ein wundervoller Beitrag liebes. Ganz tolle Lieder und danke Dir für die privaten Einblicke.

    Liebste Grüße
    Caroline

  2. Juni 22, 2017 / 12:42 am

    Toller Beitrag und tolle Songs liebe Katy!
    Die Musikbox haben wir auch zu Hause, mag die unglaublich gerne! <3

    Haha oh ja ich glaube Liquido – Narcotic verbinden sehr viele mit ihrer Jugend und Partynächten! 😉 Ich auf jeden Fall auch! 🙂

    Liebe Grüße
    Bianca
    http://www.herzmelodie.com

  3. Juni 19, 2017 / 4:17 pm

    Toller Beitrag Liebes. Die Lieder sind so toll und es ist so schön, dass du sowas mit uns teilst.Ein sehr außergewöhnlicher und schöner Blogbeitrag.
    Love, Nadine

  4. Juni 18, 2017 / 5:43 am

    Was für ein süßer Blogpost, Liebes! An viele der Lieder erinnere ich mich auch noch sehr gut! Besonders baby girl hab ich in den 1990ern geliebt! Und eure Musikbox ist echt genial!!

    Liebst, Sarah-Allegra
    http://www.fashionequalsscience.com

  5. Juni 16, 2017 / 11:01 am

    Richtig coole Songs! Barbie Girl und Mamma Mia finde ich auch toll. 😀

    Liebe Grüße

    Anna <3

  6. Juni 15, 2017 / 11:53 am

    was für eine schöner Post liebe Katy! Ich habe auch so viele Lieder, die ich mit einem besonderen Moment verbinde und es ist so schön genau an diese erinnert zu werden, wenn man sie dann fahre später mal wieder hört. Auf einem James Blunt Konzert war ich auch mal und es war so super!

    Liebst, Verena
    http://www.somehappyshoes.com

  7. Juni 14, 2017 / 10:03 pm

    Wenn ich deine persönliche Songliste lese, kommen mir selbst ein paar Erinnerungen in den Sinn.
    Musik ist sehr wichtig in meinem Leben, und einige deiner Songs sind es auch 😉
    LG!
    Eva

  8. Jasi
    Juni 14, 2017 / 9:14 am

    So ein schöner Beitrag ? ich liebe Musik und bin immer wieder fasziniert welche Gefühle Lieder auslösen können.. positiv und negativ! Ein bestimmter Song wird gespielt und man hat sofort dieses Gefühl im Bauch und es ist als wäre man plötzlich in diese Situation zurück versetzt! ??
    Bei Narcotic werde ich definitiv immer an DICH denken, sobald ich das Lied hör, seh ich die springende Katy mit einem Megagrinser vor mir .. ?????? schöne Zeiten! ?
    “Musik an. Welt aus.” ☺️?

  9. Juni 14, 2017 / 6:28 am

    Die Box ist ja mal mega :)))

    Also einige Songs die du gewählt hast, sagen auch mir etwas, bzw verbinde ich damit etwas 🙂

    HOME von Topic steht für meinen Freund …. Er ist mein zu Hause 🙂

    david Guetta – Titanium – Partygever … Ach es gibt soviele gute Songs 🙂

    LG Danie

  10. Juni 14, 2017 / 1:35 am

    Liebe Katy,

    ein sehr schöner Beitrag! Nachdem ich auch aus Österreich bin, verfolge ich diese Ö3 Aktion natürlich mit – die ist toll :-)! Da sind so viele Songs dabei mit denen auch ich sehr viel Persönliches verbinde. Danke für den persönlichen Einblick in dein Leben. Du hast ganz tolle Songs ausgesucht <3!

    Schönen Abend!
    Verena

  11. Juni 13, 2017 / 10:36 pm

    Oh was für ein Süßer Artikel und ich erinnere mich an viele dieser Songs ebenfalls- vor allem an die der 90er und 2000er 😉
    Und eure love story hört sich wunderbar romantisch an- sooo schön!
    Xxx
    Tina

    http://Www.styleappetite.com

  12. Juni 13, 2017 / 10:34 pm

    So ein cooler Blogbeitrag! Hab ich in der Form noch gar nie gesehen, sehr inspirierend und amüsant, wie ich fast alle Lieder kenne und ebenfalls liebe! Ich meine- du startest mit Narcotic! Da hast du mich schon gewonnen! 😀 Herrlich!

    Liebe Grüße,
    Laurel

  13. Juni 13, 2017 / 6:49 pm

    Das mit dem Song des Lebens ist eine super Idee von dem radio Sender. Ich denke grade nach und irgendwie fällt mir nur Sleepwalker von Adam Lambert ein. Ich habe den Song im Krankenhaus x Fach gehört und allgemein hat mich Herr Lambert durch eine sehr schwere zeit begleitet. Dazu passt dann aber auch wieder Heroes von Mans Zelmerlöw. Da hängen auch viele Erinnerungen dran.

    Das Thema wäre übrigens toll für eine Blogparade. Wenn du sowas vor hast, dann nehm ich gern mal teil 🙂

    xoxo Vanessa von den Lipstickbunnies

  14. Juni 13, 2017 / 5:55 pm

    So ein toller Beitrag, auch ich verbinde viele Erinnerungen mit Liedern. Ich höre ein paar Töne und schon bin ich mit meinen Gedanken in der Vergangenheit.
    Liebe Grüße
    Sigrid

  15. Juni 13, 2017 / 4:29 pm

    So ein toller Beitrag meine liebe!!!! Ich könnte mein Leben ohne Musik nicht vorstellen und höre sie 24/7 – wenn ich aufstehe, mich für die Arbeit fertig mache, auf dem Weg zur Arbeit, in der Arbeit, zu Hause, vor dem Schlafen gehen, nur nicht während ich schlafe :D.

    Ich habe auch nicht ein Lied, das ich als mein Favorite bezeichnen könnte. Es sind mehrere, die an schöne Zeiten, Ereignisse oder Personen erinnern 🙂

    <3 Sara von The Cosmopolitas

  16. Juni 13, 2017 / 3:20 pm

    Ich bin total Musikverrückt und deine Auswahl macht mich teilweise echt etwas nostalgisch. Ohje, wir haben wir damals zu Barbie girl abgefeiert 😀 😀
    Love,
    Tori | https://abouttori.com

  17. Juni 13, 2017 / 1:12 pm

    Haha, deine Songauswahl ist großartig. Ich verknüpfe auch Songs mit Empfindungen zu bestimmten Zeiten. Manchmal brauche ich auch einfach Songs aus meiner Teenagerzeit. Ich habe mir z.B. auf Spotify extra Listen für bestimmte Stimmungen zusammen gestellt. Mein Freund rollt manchmal mit den Augen, aber ich liebe sie einfach 😀

    Liebe Grüße, Stefanie*

  18. Juni 13, 2017 / 1:06 pm

    Oha, diese Musikbox ist ja MEGA COOL!!!!! Da bin ich richtig neidisch! Stelle mir das so schön bei euch vor, im Sommer gemütlich bei euch am See, mit dieser süßen Box dabei… Und einen guten Musikgeschmack hast du auch – Barbie Girl, gehört einfach dazu! 😀

    Liebe Grüße, Isabelle

  19. Juni 13, 2017 / 11:48 am

    Ich liebe Musik und es gibt unendlich viele Songs, die mich an Situationen oder Menschen erinnern.

    Die Box ist übrigens echt toll. Wir haben so eine ähnliche. Nur das Haus am See fehlt. Darum beneide ich dich ja schon ein wenig. 🙂

    Liebe Grüße
    Jana
    http://www.comfort-zone.net

  20. Juni 12, 2017 / 5:22 pm

    Ein sehr toller Blogpost,liebe Katy. Es sind einige schöne Lieder dabei, die ich auch mit ganz besonderen Momenten und Menschen verbinde und die auch in meiner Liste auftauschen würden z.B.Kings of Leon- Closer❤,Awolnation – Sail und noch einpaar andere.

    Liebe Grüße
    Anastasia
    http://www.stylebyan.com

  21. Juni 11, 2017 / 11:13 pm

    Ja Songs hinterlassen einfach Spuren und wenn man sie hört ist es wie in einem versetzten Moment. Meine prägendsten Lieder waren von fray (how to save a life) und kelly clarkson since u been gone 😀 alles liebe <3

  22. Juni 11, 2017 / 10:36 pm

    Das ist wirklich ein toller Post Liebes, ich habe direkt angefangen in Erinnerungen zu schwelgen 🙂
    Ein Song bei dem ich immer emotional werde und an meine Teenager Zeit denke, ist “Angel” von Robbie Williams 😀

    Liebe Grüße, Caro :*
    http://nilooorac.com/

  23. Lene
    Juni 11, 2017 / 10:27 pm

    Wiiiiie süß bist denn du? ?
    PARTY LIKE A ROCKSTAR, DANCE LIKE A MOVIESTAR ????
    Ein Traum!!!
    ? Kati?
    Hab das Lied schon viiiel zu lange nicht mehr gehört!! Danke-war echt ne tolle Zeit?
    Und Avicii ist und bleibt einfach unseres (haha siehe heute?) ????

    Müntschiii

  24. Leni
    Juni 11, 2017 / 9:52 pm

    Super Auswahl! Ich glaub ich kann dir bei 80% der Songs voll zustimmen! Zu Narcotic hat mein 16-jähriges Ich auch viel getanzt 😀

  25. Juni 11, 2017 / 8:01 pm

    Das kann ich komplett nachvollziehen, Lieder heben Zeit und Raum auf. Es gibt Songs bei denen ich schlagartig wieder an einem Ort bin mit bestimmten Personen, tanzend, feiernd, heulend. Und Liedtexte laden zum Nachdenekn ein, daher gibt es in meiner kleinen Causeria (www.causeria.org) auch zu jeder Kolumne eine Auszug aus einem Song. Bin gerade erst auf deinen Blog gestoßen und werde mal etwas weiterklicken :)!

  26. Juni 11, 2017 / 12:53 pm

    Musik begleitet mich mein ganzes Leben und ohne kann ich nicht leben. Ich bin keine die nur ein paar Lieder im Radio aufschnappt, wenn dann Kauf ich mir das ganze Album und gebe mich ganz deren Musik hin. Die Söhne Mannheims und Xavier Naidoo sind für mich das Non Plus Ultra. Ich habe alle Alben und gehen zu jedem Österreich Konzert und war vor 2 Jahren sogar in Mannheim dabei.
    Aber auch die Musik von Ed Sheeran begeistert mich schon seit Jahren!
    Toller Beitrag
    http://carrieslifestyle.com

  27. Juni 11, 2017 / 12:09 pm

    Tolle auswahl an Liedern meine liebe! Ein par davon erinnern mich auch an sovieles. Finde es immer wieder so toll was Liederbmit einen verbinden könne.

    kuss

  28. Juni 11, 2017 / 11:58 am

    Sehr cool, Lieder rufen bei mir auch immer wahnsinnig tolle Erinnerungen hervor. Die durchtanzten Nächte mit der Freundin oder der erste Urlaub. Barbie Girl verbine ich immer mit Schule, das lief nämlich immer in der Kantine ;)))
    Schönen Sonntag liebes.
    Sonnige Grüße
    Tascha
    http://www.taschasdailyattitude.com

  29. Juni 11, 2017 / 10:16 am

    Bekannte Lieder rufen bei mir
    auch immer wieder Erinnerungen
    hervor ? Musik ist so etwas schönes, was die Menschen verbindet.
    Schönen Sonntag Süße,
    Vanessa
    http://cityhopperlook.com/

  30. Leni
    Juni 11, 2017 / 9:55 am

    Ohhh so viele tolle Lieder und Moment die du mit ins teilst!! Große Danke dafür!
    Haha sorry aber ich musste gerade so lachen bei Davids Begründung zur Auswahl des Liedes! So süß!
    Puh ich habe wie du auch viele Songs die mir was bedeuten. Einige bringen mich zu heulen und einige zum Lachen. 🙂
    Hab einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße aus Salzburg,
    Leni
    http://www.theblondejourney.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.