Setze ein Statement mit deinem Lieblingsshirt …

T-Shirt, Mom Jeans, Cardigan, Kombinieren, Streetstyle, Fashionblogger

Oh ja, dies ist jetzt eindeutig mein neues Lieblingsshirt. Warum?

  1. Man kann es super kombinieren.
  2. Es trägt die Flagge von meinem absoluten Lieblingsland – Italien. Also sozusagen ein Urlaubssouvenir zum Anziehen. Soweit ich mich erinnern kann, gab es bis jetzt nur 1 Jahr, wo ich nicht in Italien war. Da war ich aber 16 und habe im Sommer in der Schweiz gearbeitet. Letztes Jahr waren wir sogar 3 Mal in Bella Italia (1 x Venedig, hier und 2 x Lignano). Wie ihr seht – ich mag es wirklich. ♥

Aber nun zum eigentlichen Thema – wie kombiniert man ein einfaches Print- oder Logo-Shirt am besten? Hier kommt der ultimative Styling Tipp: Besonders nach dem Guccigürtel-Trend im letzten und aktuellen Jahr sieht man diese Kombination bei sehr vielen Fashionbloggern ->

High Waist Jeans, Gucci Gürtel und Shirt in die Hose gekrempelt. 

Eigentlich total einfach und ich bin mir sicher jeder von euch hat bereits alle Teile dazu im Schrank. Natürlich muss es jetzt nicht unbedingt ein Gucci Gürtel um fast € 300 sein. In meinem Fall tut es ein einfacher H&M Gürtel auch. Aber das T-Shirt muss unbedingt in die Hose gesteckt werden um den lässigen Look zu erwirken. Dafür am besten zu einer High Waist Jeans oder wie hier zu einer Mom Jeans greifen. Diese Hosen sind nicht nur super bequem, sondern besonders die High Waist Jeans zaubert eine schöne Taille. Bei einer Mom Jeans muss man dagegen schon etwas vorsichtiger sein – ich trage sie zwar sehr sehr gerne, ich weiß aber auch, dass sie optisch doch eher ein paar Kilos mehr beschert.

Wie gefällt euch der Look? Greift ihr schon zu dieser Trend-Variante – > Shirt in die Hose mit Gürtel?

Braucht ihr mehr Styling Ideen? Man kann diese Shirts zB auch zu Röcken oder Hosenanzügen kombinieren, man hat dadurch einen tollen Stilbruch um die konservativen Teile gleich trendiger wirken zu lassen. Letztes Jahr hatten wir sogar eine Blogparade zum Thema white T-Shirt – 8 unterschiedliche Looks findet ihr hier.

T-Shirt, Mom Jeans, Cardigan, Kombinieren, Streetstyle, FashionbloggerMom Jeans – Pull & Bear || T-Shirt – Zalando || Cardigan – H&M || Gürtel – H&M || Schuhe – Converse || Tasche – Vintage || Uhr – Rolex || T-Shirt, Mom Jeans, Cardigan, Kombinieren, Streetstyle, Fashionblogger T-Shirt, Mom Jeans, Cardigan, Kombinieren, Streetstyle, Fashionblogger T-Shirt, Mom Jeans, Cardigan, Kombinieren, Streetstyle, Fashionblogger T-Shirt, Mom Jeans, Cardigan, Kombinieren, Streetstyle, Fashionblogger T-Shirt, Mom Jeans, Cardigan, Kombinieren, Streetstyle, Fashionblogger T-Shirt, Mom Jeans, Cardigan, Kombinieren, Streetstyle, Fashionblogger T-Shirt, Mom Jeans, Cardigan, Kombinieren, Streetstyle, Fashionblogger T-Shirt, Mom Jeans, Cardigan, Kombinieren, Streetstyle, FashionbloggerT-Shirt, Mom Jeans, Cardigan, Kombinieren, Streetstyle, Fashionblogger

Dieser Beitrag enthält Affliliate Links.  Bei einem Kauf über einen dieser Links erhalte ich eine Provision. 
Für euch entstehen keine zusätzlichen Kosten.

12 Kommentare

  1. Februar 9, 2018 / 1:34 pm

    Oh ich kann gut verstehen warum du dich so in dein t-Shirt verliebt hast! 😀 Ich bin auch ein totaler Italien Fan.

    Liebe Grüße
    Julia
    http://juliymars.com

  2. Februar 8, 2018 / 8:39 pm

    Absolut toller Look liebe Katy – würde ich genau so tragen!! 🙂
    Jetzt brauche ich nur noch etwas wärmere Teperaturen hier in Berlin 😉 hihi


    xxx

    Tina

    https://styleappetite.com

  3. Februar 8, 2018 / 7:49 pm

    Ich mag das TShirt und den Look, den du darum gebastelt hast 🙂 Simpel, aber trotzdem sehr gelungen!
    Viele Grüße, Kerstin

  4. Jasi
    Februar 8, 2018 / 11:42 am

    Sehr cooler Look 👌🏼 schaut so richtig nach Italian Fashion aus 😍🇮🇹

  5. Februar 7, 2018 / 1:01 pm

    das Shirt ist auch echt genail meine Liebe und du hast absolut Recht – so ein StatementShirt ist super vielseitig! man kann es lässig und sogar schick kombinieren! die Version mit einer Jeans ist immer noch die Beste 🙂

    hab eine schöne Wochenmitte und liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von http://www.liebewasist.com

  6. Februar 7, 2018 / 11:19 am

    Du hast aus deinem Lieblingsshirt einen absolut alltagstauglichen sowie sportlichen Look gezaubert.
    Genauso würde ich es auch tragen 🙂

    Alles Liebe,
    Mandy von http://myglamoursecret.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.