Traveldiary | Mädesltrip nach Venedig

Traveldiary, Venedig, Reisebericht, Venice, Travel, Reiseblogger, Tipps-Venedig, Reisen, Travel, Must-Sees in Venedig, Insider-Tipps, ItalienVenedig – die Stadt der Liebe? Ohja, definitiv – die vielen einsamen romantischen Gassen und Brücken Hand in Hand mit deinem Liebsten – wunderschön! Aber auch mit deiner besten Freundin kann Venedig traumhaft sein! Ich war vor kurzen zum 4ten Mal mit einer Freundin in Venedig und was soll ich sagen, Venedig du bist so schön – ti amo ♥

Anreise und Parken mit dem Auto

Da Venedig eine autofrei Zone ist, muss man sein Auto davor stehen lassen. Ich fahre immer so weit es geht und parke im Parkhaus Tronchetto – dort fahre ich dann direkt mit dem Schiff nach Venedig. (24 h im Parkhaus kosten € 26). Mit der Linie 2 kommt man direkt zum Markusplatz – die Fahrt kostet € 7,50.

Unterkunft

Wie auch bei meinem letzten Besuch – haben wir im Hotel Antico Panada übernachtet! Das Hotel liegt nur 1 Minute vom Markusplatz entfernt  – die Lage und der Preis sind top! Auch die Zimmer sind typisch venezianisch eingerichtet!

Sehenswürdigkeiten in Venedig

In Venedig gibt es viel zu entdecken! Unzählige Brücken aber auch viele historische Gebäude.

  • Markusdom

Der Dom ist wunderschön und für nur € 5 Eintritt auf alle Fälle einen Besuch wert! Vom Balkon aus hat man eine tolle Aussicht auf den berühmten Platz.

  • Dogenpalast

Gleich neben dem Markusdom befindet sich der Dogenpalast – der ehemalige Regierungs- und Justizsitz von der Region. Mit € 25 kann man den Dogenpalast auch von innen bewundern. Dort geht man durch unzählige prunkhafte Räume, einen wundschönen Innenhof und man geht sogar durch die berühmte Seufzerbrücke und gelangt von dort in die ehemaligen Gefängnisse!

  • Markusturm

Für 10 € Eintritt kann man mit dem Lift auf den Markusturm fahren – von dort hat man eine atemberaubende Aussicht über ganz Venedig.

  • Rialtobrücke, Accademia Brücke, Seufzerbrücke

Diese 3 Brücken sind die bekanntesten in Venedig! Unbedingt dort ein wenig verweilen!

#Lesetipp |Weitere Venedig Tipps findet ihr auch bei meinem letzten Vendigbeitrag!

Essen und Bars in Venedig

Ich liebe ja italienisches Essen und wir haben auch in Venedig richtig lecker gegessen – natürlich muss man, wie bei jedem Touristenort, aufpassen wo man hingeht ohne ein Vermögen zu zahlen. Wenn man aber ein wenig googelt oder mit Einheimischen redet, bekommt man unzählige Tipps für leckeres Essen und tolle Bars!

  • Farini Bakery

Hier haben wir lecker gefrühstückt! Für 2 Cappuccinos und 2 Croissants haben wir nur € 5,5 bezahlt! Auch für kleine Snack zwischendurch kann ich euch diese Bakery sehr empfehlen!

  • Cafe del doge

Süßes Café, wo man auf viele Einheimische trifft! Unbedingt am Vormittag hingehen – dann sitzt man direkt in der Sonne!

  • Corner Pub

Mega cooler Pub, mit sehr vielen Einheimischen, günstige Preise und leckeren Snacks. Wir haben dort gemeinsam mit Venezianern einen tollen Abend verbracht. Viele sitzen auch mit den Getränken auf der Brücke neben dem Pub und genießen den Sonnenuntergang.

  • Osteria Alla Bifora

Laut einer Venezianerin der beste Ort für leckeren Wein, Käse und Wurst!

  • Rossopmodoro

Hier habe ich die beste Pizza in Venedig gegessen! Der Teig war so lecker! Ich kann euch folgende Pizzas empfehlen: Parma e provolone stravecchio oder die Fru Fru!

  • Pizzeria Megaone

Direkt neben der Rialto Brücke – ein kleiner Imbiss für Pizzaecken! Teig ist zwar etwas dicker aber mega lecker!

  • Weitere Empfehlungen von Einheimischen

Al Profeta – leckere Pasta und Fleischgerichte
Trattoria ai Cugnai dal 1911 – leckere Pasta und Fischgerichte
Oke – Pizza

Sonstige Tipps

  • Das T Fondaco Dei Tedeschi – ist ein Luxuskaufhaus, welches sich direkt neben der Rialtobrücke befindet! Von der Dachterasse aus hat man einen wunderschönen Ausblick auf den Canal Grande und das noch dazu gratis! Die Tickets dafür sind vorab online erhältlich (hier).
  • Einfach durch die verschiedenen Gassen spazieren, stehen bleiben wo es einem gefällt und einen Café oder Aperol genießen!
  • Unter der Woche ist deutlich weniger los! Da es in Venedig großteils Tagestouristen gibt, ist bis ca 11 und ab 17 Uhr weniger los!

Falls du noch weitere Tipps für Venedig hast, lass es uns doch in den Kommentaren wissen!

Danke Lisa, für die schöne gemeinsame Zeit und die Fotos. ♥

Traveldiary, Venedig, Reisebericht, Venice, Travel, Reiseblogger, Tipps-Venedig, Reisen, Travel, Must-Sees in Venedig, Insider-Tipps, ItalienTraveldiary, Venedig, Reisebericht, Venice, Travel, Reiseblogger, Tipps-Venedig, Reisen, Travel, Must-Sees in Venedig, Insider-Tipps, ItalienTraveldiary, Venedig, Reisebericht, Venice, Travel, Reiseblogger, Tipps-Venedig, Reisen, Travel, Must-Sees in Venedig, Insider-Tipps, ItalienTraveldiary, Venedig, Reisebericht, Venice, Travel, Reiseblogger, Tipps-Venedig, Reisen, Travel, Must-Sees in Venedig, Insider-Tipps, ItalienTraveldiary, Venedig, Reisebericht, Venice, Travel, Reiseblogger, Tipps-Venedig, Reisen, Travel, Must-Sees in Venedig, Insider-Tipps, ItalienTraveldiary, Venedig, Reisebericht, Venice, Travel, Reiseblogger, Tipps-Venedig, Reisen, Travel, Must-Sees in Venedig, Insider-Tipps, ItalienTraveldiary, Venedig, Reisebericht, Venice, Travel, Reiseblogger, Tipps-Venedig, Reisen, Travel, Must-Sees in Venedig, Insider-Tipps, ItalienTraveldiary, Venedig, Reisebericht, Venice, Travel, Reiseblogger, Tipps-Venedig, Reisen, Travel, Must-Sees in Venedig, Insider-Tipps, ItalienTraveldiary, Venedig, Reisebericht, Venice, Travel, Reiseblogger, Tipps-Venedig, Reisen, Travel, Must-Sees in Venedig, Insider-Tipps, ItalienTraveldiary, Venedig, Reisebericht, Venice, Travel, Reiseblogger, Tipps-Venedig, Reisen, Travel, Must-Sees in Venedig, Insider-Tipps, ItalienTraveldiary, Venedig, Reisebericht, Venice, Travel, Reiseblogger, Tipps-Venedig, Reisen, Travel, Must-Sees in Venedig, Insider-Tipps, ItalienTraveldiary, Venedig, Reisebericht, Venice, Travel, Reiseblogger, Tipps-Venedig, Reisen, Travel, Must-Sees in Venedig, Insider-Tipps, ItalienTraveldiary, Venedig, Reisebericht, Venice, Travel, Reiseblogger, Tipps-Venedig, Reisen, Travel, Must-Sees in Venedig, Insider-Tipps, ItalienTraveldiary, Venedig, Reisebericht, Venice, Travel, Reiseblogger, Tipps-Venedig, Reisen, Travel, Must-Sees in Venedig, Insider-Tipps, ItalienTraveldiary, Venedig, Reisebericht, Venice, Travel, Reiseblogger, Tipps-Venedig, Reisen, Travel, Must-Sees in Venedig, Insider-Tipps, Italien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 Comment

  1. Oktober 25, 2020 / 7:33 pm

    Buonasera!
    Wunderschöne Bilder und interessante Geschichte! Venedig ist auch eine meiner Lieblingsstädte und dein Artikel macht Lust, hinzufahren!
    Weil du nach weiteren Tipps gefragt hast, besonders faszinierend finde ich auch Burano mit den bunten Häusern 🙂
    Ciao Markus
    http://www.markusjerko.at/photos/venezia-burano/