Die perfekte Packliste für die Badetasche

die perfekt gepackte strandtasche, badetasche packen, checkliste für badetasche, checkliste, www.lakatyfox.comJedes Jahr vor dem Urlaub, stellt sich die selbe Frage, was soll ich nur einpacken und hoffentlich vergesse ich nichts! Für mich gibt es nämlich nichts ärgerliches, als etwas Wichtiges zu Hause zu vergessen und dann erneut im Urlaub kaufen zu müssen! Damit mir dies in Zukunft nicht passieren kann (und euch natürlich auch nicht) gibt es heute die perfekt gepackte Badetasche für einen Roadtrip.

Da David und ich bereits unseren 3ten Roadtrip hinter uns haben (Sardinien, Sizilien und Apulien) wissen wir mittlerweile genau, was in einer Strandtasche nicht fehlen darf! Besonders bei Rundreisen versuchen wir immer, jeden Tag neue Strände und einsame Buchten zu entdecken. Damit ein Strandtag perfekt wird, muss die Tasche gut gepackt sein! 🙂

Dinge, die in einer Badetasche nicht fehlen dürfen – vollständige Packliste
  • Badetasche

Am besten, man nimmt eine große Badetasche mit, wo alle reinpasst! Ich habe mich in den letzten 2 Jahren für eine aus Stroh entschieden! Sie ist super leicht und aktuell liegt sie voll im Trend.

  • Sonnenhut/Kopfbedeckung
  • Sonnenbrille
  • Schnorchelausrüstung 

Bei uns in Apulien, war das Wasser so klar, dass es richtig Spaß gemacht hat zu Schnorcheln!

  • Aufblasbarer Kopfpolster

Da wir meist einsame Strände aufsuchen, gibt es natürlich keine Liegestühle die man sich ausborgen kann! Dabei greifen wir gerne auf aufblasbare Kopfpolster zurück! Sie brauchen wenig Platz und sind super bequem! (zB diese hier)

  • Sonnenschirm

Besonders bei der Mittagssonne, tut es gut ein wenig Schatten zu haben!

  • genügend Wasser mitnehmen 
  • dickes Strandtuch

Besonders wenn man im Sand oder wie in Apulien meist auf Steinen liegt, nehmen wir  etwas “dickere” Liegetücher! Dies ist dann für den ganzen Tag doch ein wenig bequemer!

  • Festes Schuhwerk

Einsame Strände und Buchten sind oft nicht so einfach zu erreichen! Man muss manchmal über ein paar Felsen bzw über ein Gestrüpp gehen! Damit man nicht ausrutscht unbedingt festes Schuhwerk mitnehmen – zb alte Sportschuhe!

  • Badeschlapfen
  • Spielkarten

Damit es einem am Strand nicht langweilig wird – greifen wir gerne zu Spielkarten! Besonders Uno geht wirklich immer!

  • Bücher/Kindle

Ich greife im Urlaub am liebsten zum Kindle (mein Modell hier) – er spart Platz und ist super leicht! Zu Hause lade ich mir meist schon meine ganzen Bücher runter! Auch der Akku hält ewig!

  • Snacks

Bei Snacks ist es super wichtig, Essen einzupacken, dass auch warm werden darf! Ich nehme dabei am liebsten Obst, Nüsse, Müsliriegel oder Chips mit.

  • Sonnencreme

Ohja, egal wie braun ihr schon seit – vergesst ja nicht auf den Sonnenschutz!

  • kleine Tasche für wertvolle Gegenstände

Wir haben immer eine kleine Tasche dabei, dort geben wir dann immer unsere wertvollen Sachen rein, falls wir Lust auf einen Strandspaziergang haben!

  • Badesachen zum Wechseln
  • Kopfhörer für Musik
  • even. eine Unterwasserkamera 

die perfekt gepackte strandtasche, badetasche packen, checkliste für badetasche, checkliste, www.lakatyfox.com

Habt ihr noch weitere Vorschläge? Ich kann die Liste gerne ergänzen!

5 Kommentare

  1. Juni 18, 2018 / 2:53 pm

    Wie klasse. Super Liste. Bei uns kommen dann noch die ganzen Sachen der Kinder dazu. So wird es dann immer ganz schön viel 🙏

  2. Juni 18, 2018 / 2:52 pm

    Oh klasse. Super Liste. Bei uns kommen dann noch immer die ganzen Sachen der Kinder mit dazu. Das wird dann immer ganz schön viel 🙈

  3. Lena
    Juni 15, 2018 / 9:12 am

    Wie cool! Die Liste werde ich gleich für meinen Urlaub nutzen. Für mich geht es nächste Woche Samstag nach Ägypten und ich freu mich schon total.
    Ich habe mir noch eine Unterwasserkamera zugeleg und bei mir darf immer keine After Sun Creme fehlen!
    Ganz liebe Grüße Lena von http://allaboutlifeblog.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.