Traveldiary – 24 Stunden in Bratislava

Bratislava, Slowakei, Reisebericht, Things to do in Bratislava, Städtetrip, Reisetipps, Visit Bratislava, www.lakatyfox.com, travelblogger,_-29Im Februar waren wir für einen Kurztrip in Bratislava. Ich habe mir ja vorgenommen, 2018 ein wenig mehr zu reisen und da möchte ich vor allem auch Städte/Orte besuchen, die einfach mit dem Auto zu erreichen sind. Bratislava ist von Graz nur ca. 3 Stunden entfernt. Also perfekt geeignet für einen Wochenendtrip.

24 Stunden in Bratislava

Bratislava ist mit ca. 430.000 Einwohner die Hauptstadt und zugleich größte Stadt in der Slowakei. Mitten durch die Stadt fließt die Donau. Die Altstadt ist recht überschaulich und die meisten Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß leicht erreichbar. Im Vergleich zu Österreich sind die Preise ein wenig günstiger.

Tipp – Wenn man über die Autobahn fährt, braucht man eine Vignette (10 Tage ca. 10 €). Die kann man sich aber locker ersparen, da die Stadt nur ca. 10 km von der Grenze entfernt ist – und dies auch leicht über die Landstraße zu erreichen ist.

What to do und where to eat
  • Es gibt in der Altstadt 4 Steinfiguren die recht berühmt sind. Sucht euch die 4 Skulpturen und macht damit einen Urlaubsschnappschuss – besonders die Figur aus dem Kanal “der Gaffer” ist recht witzig -> 🙂
  • Schaut euch unbedingt die “blaue Kirche” an. Diese ist nicht weit vom Stadtzentrum entfernt und wirklich schön!
  • Richtig gut Burger gegessen haben wir im Urban House. Neben Burger gibt es Pizza und laut Karte kann man dort auch super frühstücken.
  • Leckere Pommes → French Fries haben wir im Orbis gegessen!
  • Köstlichen Kuchen (Raw Cakes) und Kaffee haben wir im Mondieu genossen! Diese “Kette” gibt es übrigens mehrmals in Bratislava.
  • Spaziert über die Brücke und fahrt ins UFO hinauf (ca. 10 € pro Person). Dort hat man eine wunderbare Aussicht über ganz Bratislava. Auch die Aussicht vom Restaurant aus ist toll. Wer nichts essen will, kann, so wie wir, auch nur einen Kaffee trinken und den Ausblick genießen.
  • Alternativ kann man auch für ca. € 2 den Turm im alten Rathaus hochgehen. Von dort hat man auch eine tolle Aussicht über die Stadt.
  • Wer Gyoza (japanische Teigtasche) mag ist im Foodstock gut aufgehoben!
Wo man nicht unbedingt übernachten sollte

Wir haben im Hotel Devin **** übernachtet. Preislich liegt das Zimmer ein wenig über dem Durchschnittspreis für eine Übernachtung. Aufgrund der tollen Bewertung und des Wellnessbereiches haben wir uns jedoch für dieses Hotel entschieden. Waren aber leider ein wenig enttäuscht – der Wellnessbereich  war nicht wirklich sauber und das Schwimmbecken war richtig kalt. Auch im Allgemeinen wirkte das Hotel ein wenig heruntergekommen und das Preisleistungsverhältnis passt in diesem Fall aus unserer Sicht überhaupt nicht. Die Lage des Hotels war zwar toll – aber leider kann ich euch dieses Hotel nicht weiterempfehlen. Beim spazieren durch die Stadt haben wir jedoch dieses Hotel entdeckt – dort würden wir das nächste Mal buchen!Bratislava, what to do, visit bratislava, traveldiary, travelbloggerBratislava, what to do, visit bratislava, traveldiary, travelbloggerBratislava, what to do, visit bratislava, traveldiary, travelbloggerBratislava, Slowakei, Reisebericht, Things to do in Bratislava, Städtetrip, Reisetipps, Visit Bratislava, www.lakatyfox.com, travelblogger,_-3 Bratislava, Slowakei, Reisebericht, Things to do in Bratislava, Städtetrip, Reisetipps, Visit Bratislava, www.lakatyfox.com, travelblogger,_-3 Bratislava, Slowakei, Reisebericht, Things to do in Bratislava, Städtetrip, Reisetipps, Visit Bratislava, www.lakatyfox.com, travelblogger,_-3Bratislava, Slowakei, Reisebericht, Things to do in Bratislava, Städtetrip, Reisetipps, Visit Bratislava, www.lakatyfox.com, travelblogger,_-29Bratislava, Slowakei, Reisebericht, Things to do in Bratislava, Städtetrip, Reisetipps, Visit Bratislava, www.lakatyfox.com, travelblogger,_-29Bratislava, Slowakei, Reisebericht, Things to do in Bratislava, Städtetrip, Reisetipps, Visit Bratislava, www.lakatyfox.com, travelblogger,Bratislava, Slowakei, Reisebericht, Things to do in Bratislava, Städtetrip, Reisetipps, Visit Bratislava, www.lakatyfox.com, travelblogger,_-29 Bratislava, Slowakei, Reisebericht, Things to do in Bratislava, Städtetrip, Reisetipps, Visit Bratislava, www.lakatyfox.com, travelblogger,_-29 Bratislava, Slowakei, Reisebericht, Things to do in Bratislava, Städtetrip, Reisetipps, Visit Bratislava, www.lakatyfox.com, travelblogger,_-29Bratislava, what to do, visit bratislava, traveldiary, travelbloggerBratislava, Slowakei, Reisebericht, Things to do in Bratislava, Städtetrip, Reisetipps, Visit Bratislava, www.lakatyfox.com, travelblogger,_-6 Bratislava, Slowakei, Reisebericht, Things to do in Bratislava, Städtetrip, Reisetipps, Visit Bratislava, www.lakatyfox.com, travelblogger,_-6 Bratislava, Slowakei, Reisebericht, Things to do in Bratislava, Städtetrip, Reisetipps, Visit Bratislava, www.lakatyfox.com, travelblogger,_-6 Bratislava, Slowakei, Reisebericht, Things to do in Bratislava, Städtetrip, Reisetipps, Visit Bratislava, www.lakatyfox.com, travelblogger,_-6 Bratislava, Slowakei, Reisebericht, Things to do in Bratislava, Städtetrip, Reisetipps, Visit Bratislava, www.lakatyfox.com, travelblogger,_-6Bratislava, Slowakei, Reisebericht, Things to do in Bratislava, Städtetrip, Reisetipps, Visit Bratislava, www.lakatyfox.com, travelblogger,_-3

Bratislava, Slowakei, Reisebericht, Things to do in Bratislava, Städtetrip, Reisetipps, Visit Bratislava, www.lakatyfox.com, travelblogger,Kennt ihr schon meinen Reisebericht von Ljubljana? Wenn nicht könnt ihr hier noch mal alles nachlesen!

17 Kommentare

  1. März 25, 2018 / 11:33 am

    Danke für den Beitrag und die tollen Bilder! Ich fahre im Mai nach Bratislava und dank deiner Tipps kann ich schon ein bisschen voraus planen und weiß schon was ich mir gerne anschauen möchte. 🙂

  2. März 22, 2018 / 10:33 am

    Deine Bilder sind echt wunderschön!
    So Kurztrips und Wochenendtrips sind wirklich eine tolle Sache und eine gute Idee sowas öfter in sein Leben zu integrieren.
    Die blaue Kirche sieht super cool aus und auch die Aussicht über Bratislava ist ein Traum!
    Alles Liebe,
    Katharina

  3. März 18, 2018 / 7:16 pm

    Bratislava hatte ich noch nicht wirklich auf dem Plan aber die City schaut echt toll aus in deinem Bericht! Schade dass es mit dem Hotel nicht so gut geklappt hat – aber ihr habt ja schon ein neues – hoffentlich besseres – im Visier 🙂

    xxx
    Tina

    https://styleappetite.com

  4. März 18, 2018 / 10:19 am

    Hallo
    Wo man aber aufpassen muß ist, das wenn man innerhalb der STadt auf den Schnellstraßen oder Autobahnen fährt auch eine Vignette braucht.
    Wenn mein Freund da ist und wir in einen späteren Kinofilm gehen wollen, wo wir dann keinen Bus mehr zurückhaben fahren wir mit dem Auto hin. . Ich wohn ziemlich an der Grenze zur Slowakei. Untertags haben wir ja den Bus der zwischen Hainburg und Bratislava pendelt.
    Für Kinofans ist es klasse, da die Filme in englisch laufen, die Preise viel billiger sind und man auch im Kino Popcorn und Cola um knapp 5 Euro bekommt (inklusive Sammlerbecher – falls es welche gibt)

    Ich mag die Stadt und war schon ziemlich oft dort. Es gibt auch ein Katzenkaffee <3 .

  5. März 16, 2018 / 11:06 pm

    Meine Liebe,

    Bratislava steht schon ewig auf meiner Wunschliste! Obwohl es eigentlich so nah ist, habe ich es noch nie geschafft. Aber dein Beitrag ist toll geworden und du hast mir Lust auf diese Stadt gemacht. Ich möchte sofort hin <3!

    Danke und liebe Grüße
    Verena

  6. März 16, 2018 / 9:30 pm

    Ich hab schon auf Instagram gesehen, dass du in Bratislava warst. Hätte nie gedacht, dass man da so schnell ist.
    Klingt auf jeden Fall, als wäre es einen Besuch wert 🙂

    Liebe Grüße,
    Helen

  7. März 16, 2018 / 4:49 pm

    Liebe Katy,
    vielen Dank für deine tollen Eindrücke 😊
    Nach Bratislava möchte ich unbedingt noch!
    Bei der Planung werde ich mir nochmal deinen
    Blogbeitrag durchlesen…
    xx Vanessa
    http://cityhopperlook.com/

  8. März 16, 2018 / 2:17 pm

    Okay! Herausforderung angenommen 😀 Ich werde die 4 Steinfiguren suchen und finden 😀 Ich hatte Europa nie wirklich auf dem Zettel und finde die Slowakei echt ganz interessant 🙂 Toller und ausführlicher Beitrag liebe Katy 🙂

    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

  9. März 16, 2018 / 12:36 pm

    Ach schön, ich war neulich auch das erste Mal in Bratislava, aber nur über Tags – von Wien aus ist es ja nicht so weit. 2 der 4 Skulpturen habe ich gefunden, aber wusste gar nicht, dass die zusammen gehören 😀 wenn ich wieder Mal fahre, dann werde ich mir nochmal deine Tipps ansehen.
    Liebe Grüße
    Dorie von http://www.thedorie.com

  10. März 15, 2018 / 11:20 am

    Ich liebe deine 24 Stunden Citytrip Guides! Bratislava steht schon lange auf meiner Travel Bucketlist und ist auch von Linz nicht allzu weit entfernt. Nur hingeschafft hab ich es trotzdem noch nicht … Danke aber auf jeden Fall schon mal für die tollen Eindrücke und Tipps!

    Liebst, Sarah-Allegra
    http://www.fashionequalsscience.com/

  11. Jasi
    März 15, 2018 / 8:44 am

    Sehr schöne Fotos, die blaue Kirche is wirklich cool!! 🙂 freu mich schon auf weitere Reiseberichte!!

  12. März 14, 2018 / 10:19 am

    ohh ein wundervoller Travel-Tipp meine Liebe! ich mag ja v.a. solche Kurzreisen sehr gerne, weil die doch mal eben zwischendurch unternehmen kann! Restaurant- und Hotel-Tipps sind da immer besonders wertvoll, weil man die kurze Zeit ja nicht mit ewigem Suchen verbringen will!

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.